BV Mannheim Am Aubuckel 80, Komplettsanierung und Aufzugsneubau durch MACON BAU GmbH Magdeburg

Mannheim Am Aubuckel  – Neubau einer Aufzugsanlage

Im Mai 2021 begannen wir mit der Komplettsanierung eines Hochhauses der GBG Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH. Die Komplettsanierung umfasst im Wesentlichen die komplette Gebäudehülle mit Fassade, Fenster und Balkonen, dem Anbau eines zweiten Aufzugschachtes für einen Feuerwehraufzug und die Erneuerung der vorhandenen Aufzugsanlage. Darüber hinaus erfolgt eine komplette Innensanierung mit neuen Wohnungstrennwänden sowie der Erneuerung der kompletten haustechnischen Anlagen (HLSE). Aktuell wird der neue Aufzugsschacht errichtet. Er besteht aus Betonfertigteilen (Fa. BEFER Betonfertigteilbau und Betonwaren GmbH) für den Schacht, mit einem Gewicht von bis zu 12 t und für die Wände und Decken des Aufzugsvorraumes, die mittels eines 450 t-Kranes vor Ort montiert werden. Allein für die Anlieferung der Schachtteile wurden 40 t-Sattelzüge benötigt. Insgesamt werden ca. 15150 kg Bewehrungsstahl verbaut. Der Aufzug fährt 13 Etagen und eine Unterfahrt an und ist 36,75 m hoch. In jeder Etage ist er mit dem Bestandsgebäude verbunden (Hilti-HIT HY 200, Durchmesser 14 und Stablängen zwischen 0,70 – 1,10 m). Die Schalung und Betonierung der Verbindungsfuge erfolgt vor Ort, da aufgrund der leichten  Schiefstellung des Bestandsgebäudes die Fuge passgenau mit Beton verschlossen und mit Mineralwolle gedämmt sowie mit einer schlagregendichten Außenfolie verschlossen werden muss.

Geplante Bauzeit: 05.2021 bis 06.2022

Bauherr: GBG Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH