Projekt Beschreibung

Planung und Bauleitung einer Komplettsanierung

Unter Leitung der MACON BAU GmbH Magdeburg erfolgte in Burg die Komplettsanierung eines Plattenbauviertels, das im Jahr 1985 nach Sprengung des alten Concerthauses errichtet wurde. Zu den Sanierungsarbeiten gehörten neben der Strangsanierung, Fassadensanierung, Loggieninstandsetzung und Erneuerung der Fenster auch die Dacharbeiten an den Gauben, Dacheinstiegen und Mansardenflächen. Die Leerwohnungen erhielten einen PVC-Plankenbelag und neue Innentüren.

exposé herunterladen
Burg, Concerthaus-Carré, Komplettsanierung, MACON BAU GmbH Magdeburg

Projekt Details

Standort

Burg Concerthaus-Carré

Markt 2-4, Breiter Weg 50-52, Bruchstr. 35-38 u. 39-41 sowie zusätzlich Bruchstr. 27-28

Bauzeit

02.2017 bis 09.2017

Bauherr

Wohnungsbaugesellschaft Burg mbH (WOBAU Burg)

BAUAUSFÜHRUNG

HOAI-Auftrag

Gebäude: 5 Verwaltungseinheiten

Treppenaufgänge: 15

Wohneinheiten: 151

Bautyp: DDR-Plattenbau

Baujahr: 1985

Einblicke in die Sanierung